Nicht zugeordnet

Segeln in Ascheberg 2021

Segelsaison 2021 Ascheberg am Plöner See

Segeln am Ostersamstag in Ascheberg

Die Saison beginnt, bei viel Sonne und Temoeraturen von 10 Grag siehen die ersten Segler in Ascheberg die Segel hoch.

Segeln in Ascheberg ist unter Einhaltung der Verordnungen des Landes Schleswig-Holsteins erlaubt

Mit Stand vom 27. März 2021 ist das Segeln in Ascheberg auf dem Plöner See erlaubt. Mitgliedern eines Haushaltes oder 2 Personen ist das gemeinsame Segeln erlaubt.

  • die WC-Anlagen im Vereinshaus dürfen benutzt werden
  • Der Clubbraum ist für die Allgemeinheit gesperrt
  • Bitte vermeiden Sie Begegnungen in den Sanitärräumen
  • Halten SIe 1,5 bzw. 2 Meter Abstand
  • Vermeiden Sie Begegnungen auf den Stegen

Weitere Informationen zu den Coronaregelungen des Landes finden Sie in den

Verordnungen und Erlasse des Landes im Internet:

Hier geht es zu den Erlassen: http://www.schleswig-holstein.de/coronavirus-erlasse.

Die Auslegungen der Landesverordnung unterliegen derzeit einer ständigen Anpassung/Änderung. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, sich parallel auch auf der FAQ-Seite der Landesregierung zu informieren.

Stegaufbau - Ascheberg Plöner See

Am 20. März hat die Ascheberger Seglergemeinschaft den Segelhafen aufgebaut. Die Stege stehen und die Takeltonnen sind eingerichtet. Unser Hafenmeister hat den Hafen für die Saison freigegeben und wir können in die Segelsaison unter Beachtung der Coronaregelungen des Landes Schleswig Holstein starten.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.